Zoo Safari: ein Park für die ganze Familie

Der Safari Park in Ravenna: ein Ausflug unter Löwen und Elefanten

Von unseren Hotelstrukturen brauchst du nur zehn Minuten mit dem Auto, um den Safari Park Ravenna zu erreichen: einen zoologischen Garten in der Nähe vom Vergnügungspark Mirabilandia. Hier können Kinder und Erwachsene mehr als 700 Tiere  von nahem treffen, unter denen 100 in Freiheit. Du wirst mit deiner Familie Geheimnisse und Neuigkeiten über die Tierwelt entdecken  und mit mehr Bewusstsein aufwachsen

Der Safari Park ist ein neutrales Naturgebiet und zielt darauf, die Biodiversität zu bewahren, die Tierwelt zu sichern, das Wohlbefinden der verschiedenen Tierarten zu garantieren und die gefährdeten Tierarten zu schützen. Jedes Jahr kommen viele Tiere zur Welt: Das beweist, dass die Tiere des Parks ständig gepflegt werden.

Beginn deine Tour im Safari-Areal

Das Safari-Areal besetzt 35 Hektar und besteht aus einer Strecke von 4 Kilometern. Wenn du zum Park mit deinem Auto kommst, kannst du durch die zentralen Ticketschalter einfahren und deine Abenteuer beginnen. Als Alternative, stellt der Park zwei kostenpflichtige Dienstleistungen zur Verfügung: die Miete eines elektrisches Auto oder die Führung an Bord des Zuges*. Diese letzten zwei Mittel  können nicht im Voraus gebucht werden. Deshalb empfehlen dir, bei der Öffnung des Parks zu kommen, sodass ihr kein Problem habt. *N.B. Um die Sicherheit der Besucher zu garantieren, ist die Zugfahrt im Safari -Areal bis auf Weiteres außer Betrieb.

safari park ravenna

Du wirst viele Tierarten im Safari-Areal von nahem erleben: Löwe, Tiger, Giraffen, Zebras, Nilpferde, Büffel, Kamele,Strauße, Lamas, Antilopen und viel mehr. Die Tiere leben selbständig im breiten Räumen und leben in Sicherheit, dank den Tagespflege von den Zoowärtern und Tierärzten.

Geh weiter in die Fußgängerzone

Lass den Mittel, der dich auf den Safari begleitet hat, und mach eine Spaziergang. Wenn du kein Lust zu spazieren hast, kannst du den Zug nehmen, der dich durch die geschlossenen  Räumlichkeiten der Tiere fährt . N.B. Um die Sicherheit der Besuch zu garantieren ist die Eisenbahn im Safari Areal auf Weiteres außer Betrieb. die Fußgängerzone besteht aus vielen Zonen!  Entdecken wir sie zusammen!

safari park ravenna

Oase der Schimpansen

Ein großes Gebiet von 1.500 qm im Freien, reich an Vegetation und Wasser und ein inneren Raum (für die Öffentlichkeit nicht sichtbar) von zirka 300 qm. Du wirst Fanny, Uschi, Babsy e Peggy kennen lernen, 4 sympathische Gäste des Areals. Das ist eine unverzichtbare Gelegenheit, wichtige Informationen über das komplexe Sozialleben der Schimpansen zu erfahren.

Insel der Lemuren

Im Park gibt es viele Tierarten aus exotischen Gebieten: Lemuren, Kängurus, Emus, Surikate und viel mehr. Sie kommen aus ihnen nicht angepassten Realitäten und haben im Park ihr eigenes Habitat gefunden. Sie leben im Sommer innerhalb für sie geieigneter Strukturen und im Winter in beheizten Hütten vor der Kälte geschützt.

Insel der Pavians 

Du kannst dieses Areal nur von einer Eisenbahn sehen. Die Pavians werden hin und her springen. N.B. Um die Sicherheit der Besucher zu garantieren ist die Tour des Areals der Pavians bis auf Weiteres außer Betrieb.

Didaktischer Raum 

Dieses Areal befasst das Reptilienhaus (mit über 80 Exemplaren, unter denen giftige Schlangen, afrikanische Zwerg-Krokodile, Schnappschildkröten) und zwei didaktische Räume: Aula Celli und Piccola Fauna. Die letzte ist eine sehr lehrreiche und lustige Ausstellung über kleine Säugetiere, die wegen ihrer Größe keinen Platz in anderen Zoologischen Garten finden. Man findet noch einen Raum über Mimese, ein Aquarium und den tollen Wohnsitz der Siamangs (aus der Familie der Gibbons).

Ruhe für die Großen und noch Spaß für die Kleinen

Das dritte Makroareal des Safari Parks ist Grande Pensilina: eine 1.200 Quadratmeter große Fläche, die von Solarmodulen bedeckt ist. Hier kannst du dir eine Pause gönnen und Energie tanken. Dort findest du auch einen Rastplatz, ein Pic Nic-Bereich, das Geschäft Isola Felice, Toiletten, Nursery, Getränke-Automaten, Spielplatz. Hier findet man auch Safarilandia: ein Spielplatz mit vielen Hüpfburgen! Für den Zugang muss man ein Zuschlag bezahlen.

Safari Park Ravenna: Öffnungszeiten und Preise

Die Eintrittskarten kosten:

  • Normalpreis * € 25,00 (ab 11 Jahren);
  • Reduziert € 21,00 (von 4 bis 10 Jahre);
  • Gratis (weniger als 4 Jahre).

 

*Reduzierte Fahrkarten sind für Behinderte und Gruppebegleiter vorgesehen. Du kannst die genauen Öffnungszeiten  und Ticketpreise auf der Website des Parks sehen: http://www.safariravenna.it/

 

mappa safari park ravenna

An der Rezeption unserer Hotels kannst du um spezielle Rabatt-Coupons bitten, wir geben dir gerne  auch weitere  Informationen. Und denke daran: Der Park ist auch an Regentagen geöffnet!

Melde dich für den Newsletter von MiMa Club Hotel an und erfahr im Voraus die Neuigkeiten über den neuen Anfang und die Sonderangebote.

 

Beitrag gefallen? Jetzt teilen!

Autor

Sandro Boni
Sandro Boni
Zwillingsbruder von Piero, ist er der Besitzer vom Hotel Majestic. Seine Ubiquität macht ihn zum sehr aufmerksamen und sorglichen Besitzer.