WAS WIR UNTERNEHMEN UM DIR EINEN URLAUB IN SICHERHEIT MIT GELASSENHEIT ZU GARANTIEREN

Das wichtigste ist die Gesundheit!

Wir haben eine sehr schwierige gesundheitliche Situation mit der Pandemie des Covid-19-Virus.

In unseren Hotels Majestic und Solemare wollen wir Dir alle Ressourcen zur Verfügung stellen, um Dir einen Urlaub in Sicherheit und mit Gelassenheit anbieten zu können.

Diese Web-Seite gibt Dir einen Überblick über Maßnahmen, die wir ergreifen werden und Antworten auf die meist gestellten Fragen. Alle Informationen werden laufend aufgrund der Situation und den gesetzlichen Bestimmungen aktualisiert.

Was Du wissen musst, wenn Du bereits eine Reservierung vorgenommen hast oder diese vornehmen möchtest:

  • Die Stornierungsbedingungen ändern sich je nach Aufenthaltsdauer, um unseren Kunden mehr Flexibilität bei der Buchung zu bieten.
  • Wenn Du eine Reservierung bei uns hast und nicht sicher bist ob Du kommen kannst, storniere nicht sofort: Du hast immer noch Zeit die Reservierung zu ändern, kontaktierst Du uns und wir werden gemeinsam die beste Lösung finden.
  • Wir geben allen unseren Kunden die Möglichkeit, das Urlaubsdatum auf das Jahr 2021 zu verschieben mit den gleichen Verkaufsbedingungen wie bei der ursprünglichen Buchung.
  • Im Falle einer Stornierung wird ein Gutschein im Betrag der Anzahlung und mit dem gemeinsam vereinbarten Verfalldatum ausgestellt.
  • Im Falle einer kurzfristiger Verlängerung des Lock down ist die Stornierung immer kostenlos.

Wir werden weiterhin unsere guten Gewohnheiten haben!

Die Gesundheit und Sicherheit unserer Gäste und Mitarbeiter haben für uns oberste Priorität. Die Hygiene war für uns schon immer ein grundlegendes Element. Wir haben jedoch zusätzliche Hygiene- und Reinigungsrichtlinien implementiert, um sowohl Gästen als auch Mitarbeitern eine sichere Umgebung zu garantieren.

  • Verbesserte Reinigungs- und Hygieneprotokolle
  • Desinfektion von Aufenthaltsräumen und Zimmern mit Ozonbehandlung
  • Zertifizierte Reinigungsmittel für Humanmedizin
  • Desinfektionsmittelspender in öffentlichen Bereichen
  • Regelmäßige Desinfektion der Oberflächen
  • Reorganisation von Lobby und Speisesaal, um Sicherheitsabstände zu gewährleisten

GREEN PASS JA ODER NEIN?

Sind die Betreiber der Beherbergungseinrichtungen verpflichtet, den Besitz des grünen Passes für jeden Kunden (ITALIENISCHER UND / ODER AUSLÄNDER), der beabsichtigt, in der Einrichtung zu bleiben, zu überprüfen?

NEIN. Die Verwalter der Beherbergungseinrichtungen sind nicht nur nicht verpflichtet, den grünen Pass jedes Kunden, der sich in der Struktur aufhält, zu überprüfen, sie haben auch keinen Anspruch auf diese Art der Kontrolle. Für den Aufenthalt in den Beherbergungsbetrieben ist nach den geltenden Vorschriften der Besitz des grünen Passes nicht erforderlich.

Können die Verwalter der Beherbergungseinrichtungen den Aufenthalt nur Kunden mit grünem Pass erlauben?

NEIN. Artikel 9 Absatz 10bis des Gesetzesdekrets vom 22. April 2021 Nr. 52 legt fest, dass die grünen Zertifizierungen COVID-19, der sogenannte „grüne Pass“, nur in bestimmten Fällen verwendet werden können, die keinen Aufenthalt in Beherbergungsbetrieben beinhalten.

Können Hotelgäste auf die für Hotelgäste reservierten Restaurantleistungen zugreifen, auch wenn sie nicht über eine grüne COVID-19-Zertifizierung verfügen?

JA. Kunden eines Beherbergungsbetriebes können die Verpflegungsleistungen des Betriebes ausschließlich für seine Kunden auch bei Verzehr am Tisch in einer Inneneinrichtung in Anspruch nehmen, ohne eine Covid-19-Grün-Zertifizierung vorzuweisen. Wenn andererseits die Verpflegungsleistungen der Unterkunft auch für Kunden offen stehen, die nicht in der Struktur wohnen, wird der Zugang nur denjenigen vorbehalten, die als Kunde der Struktur oder externer Kunde im Besitz eines grünen COVID . sind 19, bei Verzehr am Tisch im Innenbereich.

Ist der Grüne Pass notwendig, um die Außengastronomie eines Beherbergungsbetriebes in Anspruch zu nehmen?

NEIN. Der GREEN PASS ist für den Verzehr am Tisch im Freien nicht erforderlich, weder für untergebrachte Kunden noch für nicht untergebrachte Kunden.

Müssen Kinder einen grünen Pass haben, um Zugang zu Bereichen zu erhalten, die für Personen ohne grünen Pass gesperrt sind?

NEIN. Die Pflicht zum Vorzeigen des GREEN PASS gilt nicht für Kinder unter 12 Jahren (da sie altersbedingt von der Impfaktion ausgeschlossen sind).

Können von der Impfung ausgenommene Personen die für Inhaber eines Grünen Passes reservierten Bereiche betreten, auch wenn sie keinen besitzen?

JA. Vorausgesetzt, sie sind im Besitz der ärztlichen Bescheinigung über die Befreiung von der SARS-COV-2-Impfung“.

Kann der Betreiber einer Beherbergungsanlage einen Mitarbeiter oder einen Dritten beauftragen, den Besitz des grünen Passes des Kunden zu überprüfen, wenn dies erforderlich ist?

JA. Artikel 13 des Erlasses des Premierministers vom 17. Juni 2021 ermöglicht es den Eigentümern von Beherbergungseinrichtungen, die Überprüfung des GREEN PASS  zu delegieren. Die delegierten Subjekte müssen mit einem förmlichen Rechtsakt ernannt werden, der die erforderlichen Anweisungen zur Ausübung der Prüftätigkeit enthält. Um Covid-19 zu besiegen, werden wir vorsichtig sein, wir werden uns oft die Hände waschen, wir werden hinter den Masken lächeln und selbst wenn wir Sie mit einer herzlichen Umarmung begrüßen möchten, werden wir warten! Dies bedeutet nicht, dass wir aufhören werden. Wir werden auf jede Geste aufmerksam sein, aber wir werden Sie mit unserer gewohnten Gastfreundschaft begrüßen

 

Sie kommen aus dem Ausland und sind sich nicht sicher, welche Vorkehrungen Sie treffen müssen? Füllen Sie den Fragebogen des italienischen Außenministeriums aus, um alle aktualisierten Regeln für Ihren speziellen Fall zu erhalten: https://infocovid.viaggiaresicuri.it/index_en.html

 

Um den Covid-19 zu besiegen, werden wir sehr achtsam sein, wir werden hinter dem Mundschutz lächeln und selbst, wenn wir Dich mit einer herzlichen Umarmung begrüßen möchten müssen wir zuwarten! Es wird eine große Änderung geben, aber wir werden Dich mit unserer üblichen Gastfreundschaft begrüßen!

 

Familie Boni